Werte Teilnehmer, Kunden und Freunde des Kunstkaufhaus–Ruhr,
leider reichte der Zeitrahmen in 2015 nicht mehr aus um dieses umfassende Projekt in angemessener Form zu realisieren. Wir werden somit in diesem Jahr kein Kunstkaufhaus-Ruhr in Recklinghausen veranstalten.
Zukünftig soll das Kunstkaufhaus-Ruhr - zusätzlich zum gewohnten Termin im Dezember - auch in anderen Zeiträumen und ebenso in weiteren Ruhrgebietsstädten stattfinden.

Wir freuen uns schon auf Ihre Teilnahme und Ihren Besuch.

Liebe Kunstliebhaber, Kulturkonsumenten, Künstler, Kreative und Kreativwirtschaftler.

Im Juni dieses Jahres verstarb mit Guido Röcken einer der tatkräftigsten Kulturmanager der Region.
Die hiesige Kreativwirtschaft verliert mit ihm leider einen bedeutungsvollen Impulsgeber, aber seine Lebensleistung wird bleibende Spuren hinterlassen.

Als engagierte Kultur-Netzwerker und langjährige Weggefährten von Guido ist es uns eine Ehre, seine Projekte auch in Zukunft fortleben zu lassen.

So wird/werden – begleitet und unterstützt vom Fachbereich Kultur- und Weiterbildung der Stadt Recklinghausen –
• Axel Schuch (Agentur schuch@work) die Atelier- und Galerientage „kunst.raum“ fortsetzen
• die Veranstalter Jörg Glang und Christian Kordas „kunst.zeit“ das temporäre Kunstkaufhaus weiterführen
• die Hertener Agentur KAD in Zusammenarbeit mit der Stadt Herten/Verkehrsverein Herten, namentlich Michael Polubinski) die „Artvent“ im Hertener Schloss ausrichten.
• Und auch die von Guido in Bochum gemeinsam mit Matthias Reckert konzipierten und lange etablierten Veranstaltungen – „Formart“ und „design unter hundert,-“ werden weiterleben.

Wir freuen uns auf einen weiteren erfolgreichen gemeinsamen Weg in diesem spannenden Themenfeld und danken Ihnen schon jetzt für ihr Vertrauen.

Alle Veranstaltungen führen ein gemeinsames Label mit, das auf die kreativen Spuren von Guido verweist (aktuell noch nicht verlinkt).

GUIDO VEST VERBUNDEN_x

Am Samstag geht es los:
Das
Kulturkaufhaus RUHR ist vom 29. November bis 24. Dezember 2014 geöffnet.
Öffnungszeiten sind
  • Dienstag bis Sonntag 11 bis 19 Uhr.
  • 24. Dezember 11.00 bis 12.30 Uhr.
  • Mehr zum Begleitprogramm erfahren Sie hier.

rz-2014
Ein Schöner Artikel in der Recklinghäuser Zeitung. Herzlichen Dank.

helenekarte-vorne2
Das Kulturkaufhaus eröffnet in diesem Jahr erstmals in der ehemalige „Fährmannschule“ (Kurfürstenwall 5a, RE). Hier bietet auch das Recklinghäuser Restaurant-Café „Helene“ eine ausstellungsbegleitende Bewirtung, in der folgende Kulturveranstaltungen stattfinden.
  • Freitag 5. Dezember - 18.30 Uhr: „Vest-Kreativ“ – ein „Klassentreffen“ der KREATIVEN KLASSE im Vest RE Veranstalter: HERAUSFINDUNG - das Magazin der Kreativwirtschaft im Vest
  • Samstag 6. Dezember - 10 Uhr: Die „kulturmäuse“-Kinder gehen gemeinsam auf Entdeckungstour zum Thema „Papier“ im Kulturkaufhaus und der FaltBar. Anmeldung: j.sosna@kulturmaeuse.de
  • Sonntag 7. Dezember - 17 Uhr : „Lyrik für ´n EUR“ – Ein verbaler Kulturkaufhausnachmittag mit JOACHIM POLNAUER und MARTIN HILLEBRAND vom Theater „Gesellschaft mit beschränkter Hoffnung“
  • Samstag 13. Dezember - 16 Uhr : „Von Null auf Nix“ – Ein medialer Kulturkaufhausnachmittag mit Gelegenheitsautor, Gelegenheitspilger und Gelegenheitskünstler ULLE BOWSKI
  • Sonntag 14. Dezember - 15 Uhr: „Willi Z. X-mas MusikSpezial“ – Ein weihnachtlich-besinnlich-beschwingter Kulturkaufhausnachmittag mit Sabine Wilkening (Piano), Johanna Lynn Eichholtz (Cello), Willi Z. (Percussion), Willy Zimny (Bass), Jil-Akustikduo und „dem Weihnachtsmann“
  • Sonntag 21. Dezember - 16 Uhr: „Blende offen und andere Geschichten“ – Ein medial-verbaler Kulturkaufhausnachmittag mit Autor, Filmemacher und Kameramann LUDGER BUSSMANN-WIGGER

Pasted Graphic DIE PRESSEARBEIT FÜR DAS KULTURKAUFHAUS GEHT LOS
Hier ein erster Artikel im lokalkompass:

kunst6-webkunst2

Pasted Graphic ABTEILUNG KUNST IST FÜR 2014 AUSGEBUCHT ... ABER SOWAS VON
Wir haben lange nichts von uns hören lassen (tschuldigung) .. dafür jetzt eine gute Nachricht: Die Abteilung KUNST im Kulturkaufhaus kk-RUHR ist mittlerweile sowas von absolut ausgebucht :-) Eine Übersicht über alle teilnehmenden Künstler/innen finden Sie hier.

kunst5webkunst4-web

Pasted Graphic Mittlerweile stehen für die Abteilung KUNST im Kulturkaufhaus kk-RUHR 86 der 100 teilnehmenden Künstler/innen fest.
  • Eine Übersicht über die Teilnehmer/innen finden Sie hier.
  • Und hier gibt es eine Online-Anmeldung für die letzten 14 Plätze.

kunst-papier-1-web
Pasted Graphic Die „Kulturmäuse” Recklinghausen und Herne bieten Kindern im Alter von 6–12 Jahren die Möglichkeit, Kultur in ihrer gesamten Bandbreite hautnah zu erleben. Anfang Dezember kommen die „Kulturmäuse“ zur FaltBar - unserem Papier-pop-up-store während des Kulturkaufhauses, zudem sich bereits 12 Papierkünstler/innen angemeldet haben.
  • Mehr zu den Kulturmäusen erfahren Sie hier.
  • Mehr zur FaltBar erfahren Sie hier
  • Eine Online-Anmeldung zur FaltBar finden Sie hier.

kunst3-web
Pasted Graphic Mittlerweile haben wir die ersten 10 Teilnehmer/innen für den pop-up-store FaltBar ausgewählt, sowie erste Teilnehmer/innen der Abteilung ANGEWANDTE KUNST. Auch in der Abteilung KUNST liegen die Zusagen jetzt schon bei 75 von 100. Wer noch an einer Teilnahme interessiert ist, meldet sich kurzfristig - spätestens bis Mitte Oktober hier an.

kunst1
Pasted Graphic Anfang Juli haben wir den ersten 50 Künstler/inne/n für die Abteilung KUNST im diesjährigen Kulturkaufhaus zusagen können. Eine erste Übersicht finden Sie hier. Mit dabei auch die Hammer Künstlerin Anna Bakow mit ihren „Zeitwächtern“ (Fotos oben). Wer noch an einer Teilnahme interessiert ist, meldet sich bis Ende September hier an.

faltbar
Pasted Graphic In dem gesonderten pop-up-store FALT.BAR zeigt das Kulturkaufhaus RUHR wie Papier, als Mittel für bildnerisch-plastische Gestaltung zum Gebrauchs- und Kunstobjekt wird. Geschöpft, geknittert, geklebt, geritzt, gelocht, gefalzt, bemalt, geschichtet, gerissen - damit von der Funktion als Träger des gedruckten Wortes befreit - wird es selbst Ausdrucksmittel in einem neuen Kontext.
• Datum: 6. bis 24. Dezember 2014
geöffnet: während der Öffnungszeiten des Kulturkaufhauses
• 
teilnehmen?: Anmeldung downloaden unter „Anmeldung“ oder online anmelden.
• 
Teilnehmer: ab Oktober unter „Veranstaltungen

diva
Pasted Graphic „Von der Stange” - so kann man wohl das Kaufverhalten der meisten Konsumenten im Bereich Mode und Mode-Accessoires beschreiben. Dem will der pop-up-store „DIVA - Anziehendes aus der Region“ während des Kulturkaufhaus RUHR entgegenwirken und temporär den Blick auf die qualitativen Werte handwerklicher Arbeit von Freiberuflern, Designern und Labeln aus den Bereichen Mode, Mode-Accessoires und Schmuck lenken - in bewusster Abgrenzung zu den seriellen und reproduzierbaren Erzeugnissen der Industrie.
• Datum: 12. bis 24. Dezember 2014
geöffnet: während der Öffnungszeiten des Kulturkaufhauses
• 
teilnehmen?: Anmeldung downloaden unter „Anmeldung“ oder online anmelden.
• 
Teilnehmer: ab Oktober unter „Veranstaltungen“.

artvent-kk
Pasted Graphic An den drei Adventssonntagen findet rund um das Kulturkaufhaus RUHR jeweils ein Kunst- und Designmarkt statt, in dem ausgesuchte Künstler/innen und Kunsthandwerker/innen ihre Produkte als handgemachte, individuelle und besondere Geschenke für Weihnachten präsentieren.
• Datum: 7., 14. und 21. Dezember 2014
geöffnet: während der Öffnungszeiten des Kulturkaufhauses
• 
teilnehmen?: Anmeldung downloaden unter „Anmeldung“ oder online anmelden.
• 
Teilnehmer: ab Oktober unter „Veranstaltungen

kunst-kk
Die Anmeldeformulare für das Kulturkaufhaus RUHR im Bereich KUNST sind verschickt. Auf diesen Versand haben wir wunderbare Reaktion erhalten, wie diese von Kirsten Diller (Farbfrechlabor, Dortmund): Hallo Herr Röcken! Das ist in diesen Tagen mal eine freudige Nachricht – wo Multikonzerne mit unglaublichen HIGH-RISK-MANAGERN Pleite machen;-) – ein kleines, feines KunstKAUFHAUS aber so innovativ ans Licht zu führen … EXPANSION!!! CHAPEAUX!!!! … und viel, viel Erfolg (schon im eigenen Interesse;-)))!!!!. Auch die ersten dreissig Anmeldungen sind eingetroffen, mehr dazu in Kürze. Wer noch an einer Teilnahme interessiert ist, meldet sich hier an.